Privatsphäre und Datenschutz

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung, bei Eröffnung eines Kundenkontos mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.

 

Weitergabe personenbezogener Daten

 

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist.

 

Datensicherheit

 

Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 

Auskunftsrecht

 

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Ansprechpartner für Datenschutz

 

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Peter Becker

Resser Straße 35

44653 Herne

Cookies

 

 

In diesem Shop werden in den Cookies Informationen über den Inhalt Ihres Warenkorbs gespeichert, die dann bei Ihren nächsten Besuchen aufgerufen werden können. Wenn Sie sich bei uns anmelden oder eine Bestellung aufgeben möchten, benötigen wir Ihre Kundendaten. Die in einem Cookie abgelegten Daten erübrigen Ihnen das Ausfüllen der Formulare. Sie können in Ihrem Browser Programm darüber hinaus die Annahme von Cookies dieser Seite verwalten und gegebenenfalls sperren.

 

Google Analytics

 

Websitebetreiber , die Google Analytics zur Analyse ihrer Website und der Besucherzahlen benutzen, sind nach Nr. 8.1. der Google-Analytics-AGB (= Allgemeinen Geschäftsbedingungen) verpflichtet, die nachfolgende Datenschutzerklärung in ihre Webseite einzustellen:

"Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden." Quelle: Nr. 8.1. der AGB von Google Analytics

 

Verwendung von Facebook-Plugins

 

Auf diesen Internetseiten werden Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook" ).

Wenn Sie mit einen solchen Plugin versehene Internetseiten unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des „Gefällt mir“- oder „Senden“-Buttons, Abgabe eines Kommentars/Empfehlung) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

(Quelle: haendlerbund.de)

 

 

5. Novelle der Verpackungsverordnung

 

Die 5. Novelle der Verpackungsverordnung wurde am 21.2.2008 vom Bundestag beschlossen und am 4.4.2008 im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Welche Pflichten entstehen aus der Novelle der Verpackungsverordnung?

Nach dieser Verordnung sind Hersteller und Vertreiber, die mit Ware befüllte Verkaufsverpackungen erstmals in den Verkehr bringen (=Erstinverkehrbringer), verpflichtet sich an einem Rücknahmesystem zu beteiligen, d.h. sie müssen Lizenzabgaben abführen.

Verpackungen, die nicht über ein Rücknahmesystem (=„Duales System“) lizenziert sind, dürfen seit dem 1.1.2009 nicht mehr an private Endverbraucher weitergegeben werden.

Für die Erstinverkehrbringer von Serviceverpackungen (=am Verkaufsort befüllte Verpackungen, z.B. Beutel, Tragetaschen, Folien, Becher, Schalen, Geschirr und Faltschachteln) gibt es eine besondere Regelung. Diese haben die Möglichkeit, den Lizenzierungsvorgang an den Hersteller oder Vertreiber oder Vorvertreiber der gelieferten Serviceverpackungen zu delegieren. Dies muss schriftlich erfolgen.

Für Sie ergeben sich somit folgende Optionen:

1. Sie nehmen Kontakt mit einem der zugelassenen Rücknahmesysteme auf und lassen sich ein Angebot erstellen, zu welchen Kosten eine Lizenzierung Ihres Betriebes möglich ist. Die notwendigen Tonnage-Daten (Abrechnung erfolgt nach Gewicht) stellen wir Ihnen auf Anfrage zur Verfügung.

2. Alternativ können Sie uns schriftlich beauftragen, dies für Sie zu erledigen. Wir werden Ihnen dann mit den Waren auch die entsprechenden Lizenzierungsgebühren in Rechnung stellen und an das Rücknahmesystem abführen. Wir betrachten dies als einen Service für unsere Kunden und führen dies gerne für alle bei uns bezogenen Verpackungen durch.

3. Wenn Sie selbst Großhändler sind, kann Ihr Kunde (also der Erstinverkehrbringer) Sie schriftlich beauftragen, die Lizenzierung durchzuführen. Wir übernehmen dies gerne für Sie und berechnen Ihnen (wie unter 2.) die Lizenzierungskosten. Diese berechnen Sie dann Ihrem Kunden. Wenn Sie dies wünschen, beauftragen Sie uns bitte schriftlich.

Ebenfalls neu ist die Vollständigkeitserklärung. Der Erstinverkehrbringer oder mit der Lizenzierung Beauftragte muss jährlich online bis zum 1.5. eine von Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern oder anderen Sachverständigen testierte Vollständigkeits¬erklärung bei der örtlichen IHK hinterlegen.

Eine Vollständigkeitserklärung muss abgeben, wer …

… jährlich mehr als 30 Tonnen Kunststoffverpackungen in Verkehr bringt, oder

… jährlich mehr als 50 Tonnen Papierverpackungen in Verkehr bringt, oder

… jährlich mehr als 80 Tonnen Glas in Verkehr bringt

Unter diesen Mengen ist die Abgabe einer Vollständigkeitserklärung nur auf Verlangen der Aufsichtsbehörden erforderlich.

Im Übrigen ist eine Kennzeichnung der Verpackung (z. B. „Der grüne Punkt“) nicht mehr erforderlich.

Verpackungen, die Sie nur innerbetrieblich verwenden und nicht an den Endverbraucher weitergeben, sind nicht lizenzpflichtig. Bitte setzen Sie sich in diesem Fall mit uns in Verbindung. 

Noch Fragen?

Weitere Informationen zur 5. Novelle der Verpackungsverordnung und eine Liste mit Antworten auf viele Fragen zu diesem Thema finden Sie im Internet beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag:

http://www.ihk-ve-register.de/

 

Um- und Transportverpackungen dienen in unserem Hause dem hygienisch einwandfreien Versand, der bei Lebensmittelverpackungen unverzichtbar und vorgeschrieben ist.

Diese Verpackungen werden von unseren Kunden fast immer zur hygienisch und lebensmittelrechtlich einwandfreien Lagerung der Produkte genutzt.

Sollten Sie diese Materialien nicht selbst nutzen oder entsorgen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Gewerbebetreibende und Unternehmer nach §14 BGB, sowie Behörden und öffentliche Einrichtungen. Bestellungen von Verbrauchern und Privatpersonen nach §13 BGB werden nicht angenommen. Alle Preise sind freibleibend zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versand. Alle genannten Markennamen, Warenzeichen und Produktbilder sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer und Rechteinhaber. Irrtümer, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten bei Fragen zu unserem Online-Angebot wenden Sie sich bitte die Firma Vairpack (Telefonnummer folgt ) Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Vairpack

 

Resser Straße 35

44653 Herne